hitting the golden hammer.

More than once, the last couple of weeks I repeatedly stumbled across situations in which I had to remember the infamous Law Of The Instrument in order to explain some peoples attitude towards technology and overall technological decisions. I am not sure if this “law” holds completely true all the time, but I am sure

Read More

fun with broken tools

I think I have been ranting about that before, already, and… for whatever it’s worth, then and now again I stumble across the same things that keep bugging me in an unbelievable way. Dealing with proprietary programming languages, most notably the one used in the document management software we used to buy a couple of

Read More

Internetsperren und “der Aufstand der Verblödeten”

Nein, ich habe keine Lust, in aller Ausführlichkeit darüber zu sinnieren, daß der deutschen Bundestag am gestrigen Abend das “Gesetz zur Bekämpfung der Kinderpornografie in Kommunikationsnetzen” mit den Stimmen der großen Koalition erwartungsgemäß beschlossen hat, darüber ist andernorts genug zu lesen (wobei ich in Sonderheit die Blog-Reaktionen auf den golem.de – Artikel für beachtenswert halte).

Read More

Deutschland auf dem Weg in die Zensur

Haben wir bald chinesische Verhältnisse auch in Deutschland? Gut möglich, zumindest arbeiten die beiden großen Volksparteien, gegen die erklärte Kritik sowohl besorgter Bürger als auch jene von Fachleuten, daran, eine potentiell schwerwiegende Infrastruktur zur Zensur beliebiger Internet-Inhalte Gesetz werden zu lassen. Schade eigentlich. Vor dem geschichtlichen Hintergrund und den Erfahrungen, die wir in unserem Lande

Read More

Blinder (Un)Glaube?

Vor einiger Zeit schon bin ich über den Schockwellenreiter und das Brights-Blog auf eine Kampagne gestoßen, die den Atheismus zugunsten religiöser Ansichten und Werte propagiert in Anlehnung an eine ähnliche Aktion in Großbritannien. Nun ja… An sich könnte es mir ja egal sein; ich habe zum Thema Religion und Wissenschaft meine eigenen Standpunkte, die ich

Read More

“Spitzelbuben”

Bizarr, gefunden in einem Bericht der Süddeutschen zum Bundesparteitag der CDU: … Der Linkspartei widmete sich Merkel in ihrer Rede mit scharfen Attacken: Noch immer seien die Folgen nicht überwunden, die der Sozialismus über die Ostdeutschen gebracht habe. “Jetzt melden sich manche von denen wieder und wollen uns ihr verschrottetes Modell als neues Traumauto unterjubeln.

Read More

BKA-Gesetzt: So funktioniert Demokratie…

Ein Artikel zum Status Quo in Sachen BKA-Gesetz bei golem.de, der eigentlich keiner weiteren Kommentare bedarf, obwohl er wieder einmal, wie so oft in dieser ganzen Diskussion, geneigt ist, einem die Zornesröte ins Gesicht zu treiben: … Bundeskanzlerin Angela Merkel ruft die Länderregierungen zur Ordnung, die gestern das umstrittene BKA-Gesetz im Bundesrat abgelehnt haben. “Ich

Read More

Onlinedurchsuchung de-facto “abgenickt”…

Man lese heise.de: … Der Innenausschuss des Bundestags hat den umkämpften Entwurf für die Novelle des Gesetzes für das Bundeskriminalamt (BKA) am heutigen Montag mit den Stimmen der großen Koalition abgesegnet. Gegen das Votum der Opposition befürworteten Union und SPD dabei die Änderungen, auf die sich die Verhandlungsführer aus den eigenen Reihen vergangene Woche geeinigt

Read More

Diktatur des Eigentums, revisited.

Wie war das nochmal? Weswegen wird es (auf europäischem Boden) wohl die nächste größere Diktatur geben? Weswegen werden Reglements allenorts verschärft, hin zu mehr Überwachung, zu rigiderer Kontrolle, zu weniger Rechten für den Bürger? Weswegen werden Verhandlungen in solchen Themen von ‘”gleichgesinnten” Staaten’ hinter verschlossenen Türen vorangetrieben und nicht dort, wo sie eigentlich stattfinden sollten

Read More