Upgrade

[jLanguage default=”german” flags=”true”] [german] So. Geschafft, wiedermal, wordpress zu aktualisieren und gleich ein paar andere Dinge mit zu erledigen: Eigentlich wollte ich wiedermal “richtig” am Layout schrauben, aber irgendwie hat sich beizeiten gezeigt, daß für das, was ich will und mag, die gegenwärtige Struktur gar nicht so schlecht ist. Also nur Kleinigkeiten neu, die vorrangig

Read More

Links fixed.

Finally managed to get the link-list, coupled with del.icio.us, to work again, after the wordpress plug-in doing right this job seems to be badly broken lately. Thanks to Franziska Mälzer for providing a good solution to that very problem, as well to schmidtl for pointing me there. By now it’s just a little more work

Read More

DoSomethingDay …

Reading through “One No, Many Yeses” by Paul Kingsnorth (which has been translated to German using the completely stupid title “Global Attack” and a cover image that reminds me of some science-ficton B-movie rather than a book on globalization), I got aware of the Buy-Nothing-Day, an idea which is both simple and yet difficult: Just

Read More

Linux, developers and users…

Ralf has literally been asking for a flame war writing about “Why aren’t we all using Linux?”. Since I’m also a GNU/Linux enthusiast and administrator of Windows XP desktop machines, since I also used to help selling computers with both GNU/Linux and Windows earlier in my life, just a few thoughts on that if you

Read More

House Of Blue Lights

Wer wiedermal durch das Web tappst auf der Suche nach Sehenswertem: Die Website meines Schwesterchens ist neuerdings nicht mehr grün, sondern blau. Das tut dem Ganzen aber keinen Abbruch, insgesamt hat sie sich schon mit CSS, XHTML und PHP recht viel Mühe gegeben, was einen Besuch auf der mystisch wirkenden Site mit gelungener Foto-Galerie durchaus

Read More

new kid on the block…

Tatsächlich ist es noch geschehen… nachdem mein geschätzter Studienkollege und Webmaster von discussit.de dank der auch Monate über den genannten Termin hinaus noch zu findenden Vertröstung auf Online-Schaltung im Januar 2006 (…) in letzter Zeit schon gelegentlich Zielscheibe frecher Spötter wurde, ist es nun doch vollbracht, lebt auf der Site ein weiteres wordpress-powered – Weblog

Read More

Spaß mit Inline-CSS

Sieh an, sieh an: Mal ‘was ganz Neues, und ein gutes Argument mehr, warum ich (trotz akismet, was mir und meinem WordPress doch einiges an Spam vom Hals hält) dazu tendiere, Kommentare generell zu moderieren: So einfach nicht, mein Freund. Geh mit Gift spielen!

Read More

unexpected honours…

Probably a few of the visitors hitting this site might have had a look at the gallery section, as well. Right now, one of the pictures there has been honoured in a rather unexpected way: “abandoned” will serve as cover illustration for “tullacanna”, an interesting, very moody, instrumental piece of music by markovich/a.m.p.. This is,

Read More

Hundebilder…

Und da sage nochmal jemand, Programmierer wären nicht alle zusammen wahnsinnig: Wie die netzeitung berichtet, gibt es obskure Easter Eggs in der Sprache PHP (in der unter anderem auch wordpress, das Blog-System unter [zimmer428], implementiert ist), die auf sämtlichen PHP-Sites funktionieren und so eigenartig Dinge wie Danksagungen an die Entwickler, PHP-Logos oder Hundebilder (!) anzeigen.

Read More