November 20, 2007

Cyber.Punk.

Einmal mehr hat er die Tür hinter sich ins Schloß fallen lassen nach einem weiteren Ausflug in die Welt abseits dieses Refugiums. Und einmal mehr sitzt er im Zwielicht, die Augen geschlossen, während seine Gedanken versuchen, wieder Form zu gewinnen, den Zustand permanenter innerer Flucht zu verlassen, wieder den Moment zu akzeptieren, der ihn umgibt. Was geschieht um ihn herum? In manchen Momenten wie diesem scheint es ihm, als ob