burn all mp3s?

Auf golem.de hat’s wiedermal interessantes Lese-Material für all jene, die schon immer wissen wollten, warum man MP3 nach Möglichkeit eher meiden sollte, sowie auch, warum die Möglichkeit trivialer (Software-)Patente insgesamt böse ist:


Sisvel bezeichnet sich selbst als “Patent Management Company” und hat in diesem Geschäft eine lange Historie. Gegründet 1982 lebte Sisvel zunächst, so unglaublich das klingen mag, vom allseits bekannten Lautstärke-Balken eines Fernsehers, der von links nach rechts größer wird.
..

Ohne Worte. Den ganzen Text gibt’s hier. Ausdrucken oder archivieren!