IT-Gipfel: Wir müssen draußen bleiben!

Nur der Verbreitung wegen: Am 18. Dezember 2006 findet der eher umstrittene nationale IT-Gipfel unter Vorsitz unserer verehrten Frau Bundeskanzlerin statt, der, einmal mehr, ein Konglomerat aus Politik und Wirtschaft zu werden verspricht, bei dem die Zivilgesellschaft und ihre Repräsentanten ausgesperrt unerwünscht übergangen worden sind. Ob dies “absichtlich” oder aus purer Unkenntnis geschehen ist, kann man sicher diskutieren – am gegenwärtigen Zustand ändert dies indes nicht viel.

Wem dieser nicht egal ist, der mag (a) den offenen Brief zum Thema einsehen und signieren und/oder (b) kurz darüber berichten, um die Information an mehr Menschen zu tragen. Bislang hat der Brief knapp über 60 Unterzeichner, was insgesamt etwas dürftig ist, und bis zum 18. Dezember ist es nicht mehr allzu lange hin…