Alle Macht den – Patentanwälten?

Hurra, das Thema “Software-Patente” ist endlich wieder richtig da. Es war ja schon fast langweilig geworden in den letzten Monaten, seitdem das EU-Parlament der unsäglichen Richtlinie ein Ende bereitet hat.

Wie dem auch sei… Alles neu macht der Herbst – ein neuer Anlauf, mit einem neuen Konzept, die damals schon umstrittenen Protagonisten sind immer noch die gleichen geblieben. Ein eindeutiges ‘Nein’ einer demokratisch gewählten Instanz der Legislative? Hmmm, das tangiert einen vermutlich nicht wirklich, wenn man, wie Herr Lehne, neben der Karriere als Parlamentarier auch noch eine Karriere als Patentanwalt hat. Wie war das nochmal? Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger, und Volksvertreter? Eine offensichtlichere und dreistere Form unbekümmerter Befangenheit kann man sich jedenfalls kaum vorstellen. Und da isses wieder, eigens für Herrn Lehne:

banana republic