Geschichtliche Einsichten

einsichten.jpg

gefunden derzeit an Dresdner Litfaßsäulen als Werbung für eine neue Dauerausstellung des ‘Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig’:


„Die Dauerausstellung zeigt das SED-Regime zwischen Verführung und Gewalt, Zustimmung und Unterdrückung, und richtet sich damit gegen jede Tendenz der Verharmlosung. Ein besonderer Schwerpunkt gilt der Zivilcourage Ostdeutscher in der zweiten deutschen Diktatur“, betont Hans Walter Hütter, Präsident der Stiftung Haus der Geschichte.

Sehens- und berücksichtigenswert, meine ich – sowohl im Hinblick auf das äußerst nervige (kommerzielle) Ostalgie-Gedödel von gewissen Fernsehsendern, aber auch im Hinblick auf gewisse politische Tendenzen insbesondere in der inneren Sicherheit, denen wir uns dieser Tage ausgesetzt sehen (interessant hierzu auch diese Gegenüberstellung auf dingens.org). Man sollte das Poster in Größenordnungen an gewisse Leute im Land verschicken…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *